zurück


Kurse

Einige Beispiele für eine Kursausschreibung:

„In der Praxis erprobt - für die Praxis konzipiert“ Anhand seiner populären Schulwerke „Die fröhliche Klarinette“, „Clarinettissimo“ und „Klarinette spielen - Mein schönstes Hobby“ zeigt Rudolf Mauz verschiedene Möglichkeiten des Arbeitens und stellt ergänzende Materialien vor.

„Die Methodik des Klarinettenspiels“ So wie für den Maler der sichere Umgang mit Pinsel und Farbe Grundlage seiner Arbeit bildet, so ist es auch für den Musiker wichtig, sein Material zu beherrschen. Der Umgang mit dem wichtigsten Instrument, dem eigenen Körper, wird ein Schwerpunkt der Kursarbeit bilden. 

„Literaturseminar für Klarinette“ Vorstellung neuer und bewährter Literatur – von der Klarinettenschule bis zum Klarinettenchorwerk. Ausgesuchte Stücke für Anfänger, Mittelstufen-Schüler und erfahrene Klarinettisten werden angespielt und besprochen. Erfahrungsaustausch: wer empfiehlt welche Stücke?

„Workshop für Klarinette“ Der Workshop richtet sich an Klarinettisten ab 3 Jahren Spielpraxis. Gut geeignet ist er auch für Musikvereinsspieler. Im Fokus stehen die Themen: Haltung, Atmung, Ansatz, Ton, Intonation und Fingertechnik. Ensemblespiel mit allen Teilnehmern und Vorstellung bewährter und neuer Literatur runden den Workshop ab.

„Mein Instrument – die Klarinette“ Überblick über die Entwicklungsgeschichte des Instruments und seiner Literatur. Von Schülerklarinetten und Solisteninstrumenten - welches Instrument passt zu welchem Spieler? Test von Mundstücken und Blättern und gemeinsames Musizieren.

„Let’s do it – Improvisation für Klassiker“ Improvisieren kann erlernt werden. In einfachen Schritten werden die Teilnehmer zu ersten Improvisationen in Jazz und Pop-Stilen geleitet.

 

und/oder …

 

„Erst mal Dampf ablassen“ Die Atmung - ein altes Thema?

„Coaching Jugend musiziert“

„Gruppenunterricht“ - wie funktioniert das?

„Methodische und fachdidaktische Anleitungen für einen lebendigen Instrumentalunterricht“
 
Themen für Workshops, Seminare und Fortbildungsveranstaltungen können nach Bedarf, Zielgruppe (auch für andere Instrumentalisten) und Gruppengröße individuell zusammengestellt werden. Per Beschreibung: C:UsersrmauzDocumentsHomepagebilderbriefkuvert.gif email können Sie gerne Kontakt mit mir aufnehmen.

 

Hier haben schon Seminare und Vorträge stattgefunden:

Deutschland

  • Akademien: Kapfenburg, Ochsenhausen, Weikersheim
  • Bläserjugend Baden-Württemberg
  • Blasmusikverband Baden-Württemberg
  • Bundesakademie Trossingen
  • Deutsche Klarinettengesellschaft
  • Institut für Elementare Musikerziehung Mainz
  • Klarinettentage Irrel
  • Konservatorium Mainz
  • Robert-Schumann-Konservatorium Zwickau
  • Landesmusikrat: Baden-Württemberg, Niedersachsen, Sachsen, Schleswig-Holstein
  • Musikhochschule Detmold
  • Musikhochschule Dresden
  • Musikhochschule Karlsruhe
  • Musikhochschule Mainz
  • Musikhochschule Stuttgart
  • Musikhochschule Trossingen
  • Musikschulen: Hagen, Heide, Tettnang, Wangen, Schwetzingen u. a.
  • div. Musikgeschäfte
  • Tonkünstler Verband
  • Verband deutscher Musikschulen: Baden-Württemberg, Sachsen, Schleswig-Holstein, Brandenburg

Österreich

  • Kärntner Musikschulwerk
  • Landeskonservatorien: Klagenfurt, Feldkirch
  • Landesverband der Musikschulen Steiermark
  • Musikschulen: Kufstein, Mautern, Pöllau, Marchtrenk
  • Musikschulwerk Tirol
  • Musikschulwerk Oberösterreich

Schweiz

  • Musikschule St. Gallen

Italien

  • Institut für deutsche und ladinische Sprache Bozen
  • Musikschule Auer

Karibik

  • Trinidad/Tobago (deutscher Musikrat)
Home   Kontakt   Impressum   Datenschutzerklärung  
(c) 2015 - 2017 Rudolf Mauz - Alle Rechte vorbehalten .